Artikel

01.08.2016

Im Jugendhilfeausschuss punkten

Welche Funktion hat der JHA? Was versteht man unter der Zweigliedrigkeit des Jugendamtes?
Diese Fragen wollen wir gemeinsam mit euch klären! Außerdem gibt es Tipps, die euch bei der jugendpolitischen Lobbyarbeit im Ausschuss und drumherum helfen werden. Daher ist das Seminar nicht nur für Neueinsteiger-innen interessant, sondern auch für „alte Hasen“ der Ausschussarbeit.


Der Jugendhilfeausschuss (JHA) hat einen oftmals unterschätzten Einfluss auf die Jugendarbeit im jeweiligen Landkreis bzw. in der jeweiligen kreisfreien Stadt. In ihm sind neben den Kommunalpolitiker-inne-n auch die freien Träger stimmberechtigt – und dazu zählen auch die Jugendverbände und Jugendringe. Dadurch habt ihr die Möglichkeit, in der Jugendarbeit vor Ort mitzuentscheiden

Die Fakten

Wann:     24.09.2016, 12:30 bis 16:30 Uhr
Wo:     Hannover, genauer Ort wird mit der Anmeldebestätigung genannt
Wer:     Das Tagesseminar richtet sich exklusiv an Mitglieder und stellvertretende Mitglieder der Jugendverbände und der Jugendringe in den Jugendhilfeausschüssen und solche, die es werden wollen.
Kosten:     Keine Teilnahmegebühren, keine Fahrtkostenerstattung
Anmelden könnt ihr euch hier.