Methoden, Links und Wissenwertes rund um die Europawahl

Methodensammlung für die Jugendarbeit
www.u18.org/materialien Hier sind viele tolle Methoden zu Veranstaltungen, die sich mit Politik beschäftigen oder in denen es Kontakte zu Politik gibt sowie zur Kinder- und Jugendwahl U18 gesammelt. Außerdem wurden alle in Deutschland zur Wahl stehenden Parteien angefragt, ihre Ansichten einzureichen zu 12 für viele junge Menschen relevanten Themen. Und es gibt zusätzlich einige Informationsmaterialien zur Europäischen Union zum Download.

Die EU und die Europawahl erklärt
Wer in welchem europäischen Land wie wählen kann, lässt sich ganz leicht mit diesem hilfreichen Tool feststellen: howtovote.eu

Wie funktioniert die Europawahl? Das erklärt die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) euch in diesem kurzen Clip: www.youtube.com/watch?v=ODPRjs04CyM
Außerdem hat die bpb für unter folgendem Link ein umfangreiches Dossier zusammengestellt: www.bpb.de/politik/wahlen/europawahl/ und ein weiteres zur Europäischen Union: www.bpb.de/internationales/europa/europaeische-union/

Und was tut die EU für mich? Das hat der wissenschaftliche Dienst des Europäischen Parlaments für euch zusammengestellt: https://what-europe-does-for-me.eu/de/portal

Welche Partei bei der Europawahl welche Position vertritt und in wie weit ihr damit übereinstimmt, könnt ihr mit dem Wahl-O-Mat rausfinden, der ab dem 03. Mai unter www.wahl-o-mat.de online ist. Infos und Termine zur Wahl-O-Mat Live-Tour der Landeszentrale für politische Bildung in Niedersachsen findet ihr hier.

Jugendliche in Europa
Die politische Position der Jugendverbände in Deutschland zur Europawahl findet ihr im Beschluss „Europa braucht uns – wir brauchen Europa“ www.dbjr.de/artikel/europa-braucht-uns-wir-brauchen-europa/ und die europäischen Jugendziele, die Youth Goals, findet ihr hier.

Warum Europa besonders für junge Menschen wichtig ist hat die Bundesjugendvertretung aus Österreich in diesem kurzen Clip zusammengefasst: https://youtu.be/wITiMrYIb7s

Auf www.youthreporter.eu berichten Jugendliche ihre Geschichten und Erfahrungen, die sie während Freiwilligen- oder Beschäftigungsprojekten des Europäischen Solidaritätskorps (ESK) erleben.

Allgemeines
www.jugendfuereuropa.de ist die Seite der Nationalen Agentur der Jugendprogramme, aktuell das Europäische Solidaritätscorps, der Europäischen Kommission.

Für Multiplikator-inn-en
Eine sehr umfangreiche Materialiensammlung findet ihr hier: https://www.politische-bildung.de/europawahl_2019.html#c12855

Auf der Seite www.jugendpolitikineuropa.de findet ihr Informationen zu Jugendpolitik in Europa von Jugend für Europa.

Methoden für den Schulkontext

Unser Kooperationspartner, das Europäische Informations-Zentrum Niedersachsen (EIZ) hat unter folgendem Link eine umfangreiche Materialiensammlung für Lehrkräfte zusammengestellt:
www.eiz-niedersachsen.de/europa-in-der-schule/materialien

Niedersachsen
Die aktuellen Abgeordneten aus Niedersachsen im Europäischen Parlament, findet ihr hier: www.eiz-niedersachsen.de/service-presse/nutzliche-links/niedersachsische-europa-abgeordnete


Wenn ihr auf weitere spannende Links, Methodensammlungen, Wissenswertes rund um die Eu und die Europawahl stoßt, schickt sie gerne an nextvote{auf}ljr{punkt}de.