U18 Europawahl - So seid ihr dabei!

Die Europawahl 2014 steht vor der Tür!

Leider sind Kinder und Jugendliche in Deutschland unter 18 Jahren nach wie vor bei der Wahl nicht stimmberechtigt. Trotzdem gibt es die Chance,  unter 18-Jährigen eine Plattform zu geben, bei der sie ihre Ideen zu europäischen politischen Themen lautstark äußern können. Im Rahmen der Kinder- und Jugendwahl U18 werden also die Anliegen junger Menschen in den Mittelpunkt gerückt!

Was ist U18?

U18 ist die Wahl für alle Kinder und Jugendlichen. Neun Tage vor „echten” Wahlen dürfen alle unter 18 ihre Stimme abgeben und somit ihrer politischen Meinung Gewicht geben. Die Ergebnisse werden dann ausgewertet und veröffentlicht. U18 wird von Jugendverbänden, Jugendgruppen, Jugendringen und Jugendintitiativen angeboten. Diese organisieren die Wahllokale für die bundeweite Wahl am 16. Mai 2014 und organisieren Aktionen rund um Europawahl.

Wie läuft das ab? Was könnt ihr tun?

Bei U18 mit dabei zu sein, ist ganz einfach! Registriert euch zunächst auf www.u18.org als Wahllokal. Im Vorfeld des Wahltags oder direkt am Wahltag könnt ihr Veranstaltungen, Aktionen und vieles andere zur Europawahl organisieren. Am Tag der Wahl, am Freitag, 16.Mai 2014, könnt ihr dann U18-Wahllokale für Wählerinnen und Wähler öffnen. Wie aufwendig oder einfach ihr U18 gestaltet, ist euch überlassen. Ihr könnt eigene Aktivitäten machen oder U18 einfach mit bereits geplanten Aktivitäten kombinieren. Möglich ist es z.B. auch, Gruppenstunden, Treffen o.Ä. für eine Aktion oder/und die Wahl zu nutzen.

Wo findet ihr Infos zur Umsetzung?

Die zentrale Pattform von U18 ist www.u18.org. Hier findet ihr auch Materialien und Hilfestellungen für die Umsetzung europapolitischer Themen. Informationsmaterial etc. könnt ihr über die Landeskoordinierungsstelle in Niedersachsen, dem Landesjugendring, bestellen. Methoden findet ihr auch hier auf der nextvote-Website. Auch für alle Fragen und Anregungen ist der Landesjugendring euer Ansprechpartner. Meldet euch hierfür bei Benedikt Walzel per Mail (walzel{auf}ljr{punkt}de) oder telefonisch: 0511-51 94 51- 0